Prädestination


Prädestination
Prä|des|ti|na|ti|onf.; Gen.: -; Pl.: unz.〉 die Vorbestimmung des Menschen zur Gnade od. Verdammnis durch den Willen Gottes [Etym.: <lat. praedestinatio »Vorherbestimmung«; zu praedestinare »im Voraus bestimmen«]

Lexikalische Deutsches Wörterbuch. 2013.